Wir setzen auf unsere Herkunft

für Innovationen bei VEGA21I+D+i

Ein festes und konstantes Engagement von Anfang an für Innovation bei VEGA 21 hat F&E&I zu einer seiner Hauptsäulen gemacht und einen erheblichen Teil seiner eigenen Ressourcen (sowohl technische als auch menschliche) für die kontinuierliche Entwicklung und Verbesserung seiner Produkte und Dienstleistungen eingesetzt.

Projekt 1Entwurf und Entwicklung einer neuen Anlage zur Herstellung von Getreidekuchen.PROYECTO 1

<strong>Aktenzeichen:</strong> 04/18/VA/0034
<strong>Projektdauer:</strong> 09/03/2019 bis 30/06/2022

Das Gesamtziel dieses Projekts ist die Konzeption und Entwicklung einer neuen Anlage zur Herstellung von Getreidekuchen.

Mit der Verwirklichung des Projekts wird eine neue, hochflexible Mehrzweckanlage geschaffen, die die Herstellung verschiedener hochwertiger Getreidekuchen mit derselben Anlage ermöglicht und sich optimal an die verschiedenen Formen und Betriebsparameter für jedes Getreide anpasst.

Projekt finanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) der Europäischen Union und die Junta de Castilla y León, durch das Institute for Business Competitiveness of Castilla y León (ICE)

https://vega21.es/wp-content/uploads/2021/05/financiado.jpg
Vega21 Ingeniería y Mecanizado en Valladolid, España
vega21-mecanizados-ingenieria-valladolid-contacto
Vega21 Ingeniería y Mecanizado en Valladolid, España
vega-21-maquina-hielo-xy-30
vega-21-maquina-hielo-xy-12
vega-21-maquina-hielo-xy-10
vega-21-maquina-hielo-xy-06
vega-21-maquina-hielo-xy-02
vega-21-maquina-hielo-xy-01

Projekt 2Design und Entwicklung einer neuen Eisschnitzanlage.PROYECTO 2

<strong>Aktenzeichen:</strong> 04/18/VA/0005
<strong>Projektlaufzeit:</strong> Vom 09.07.2018 bis 31.07.2020

Das allgemeine Ziel dieses Projekts ist die Konstruktion und Entwicklung neuer Eisschneidegeräte mit wichtigen funktionellen Eigenschaften, die in der Lage sind, eine neue Art von hochwertigem Premium-Eis mit innovativen Rotationsformen (zylindrisch, konisch, kugelförmig usw.) herzustellen.

Mit dem Abschluss des Projekts wird eine neue Eisschneideanlage erreicht, die aus industrieller und energetischer Sicht viel effizienter und ökologischer ist, da sie keine umweltschädlichen chemischen Produkte wie die früheren Eisherstellungssysteme verwendet.

Projekt finanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) der Europäischen Union und die Junta de Castilla y León, durch das Institute for Business Competitiveness of Castilla y León (ICE)

https://vega21.es/wp-content/uploads/2021/05/financiado.jpg